Teilhabe an Arbeit und Beschäftigung

Im Bereich von Teilhabe an Arbeit und Beschäftigung, bieten wir Angebote an unterschiedlichen Orten, an denen Teilhabe und Begegnung auf Augenhöhe erlebbar wird und Menschen stabilisierende, tagesstrukturierende und gesundheitsfördernde Erfahrungen machen können.

Es sollen Orte sein, an dem Mitarbeiter*innen aller Arbeitsmärkte ihren Platz finden können und somit neue Wege ins Arbeits- und Beschäftigungsleben für Menschen mit Behinderung schaffen. Hier wird das Bewusstsein gestärkt, dass jeder Mensch Qualitäten und Talente hat, die ihn zur Ausführung von Arbeit befähigen.

Es ist eine Tatsache, dass die Gesellschaft es sich nicht leisten kann, auf Menschen mit ihren Fähigkeiten zu verzichten. Arbeit hat für uns alle einen großen Stellenwert. Aus Arbeit entsteht Selbstwirksamkeit und dadurch Selbstwertgefühl und eine soziale Bindung in die Gesellschaft. Dafür setzen wir uns ein.

Bistro Netzwerk Frielendorf

Die Tagesstätte des OIKOS Sozial- und Teilhabezentrums im Schwalm-Eder-Kreis bietet Menschen mit einer psychischen Erkrankung Angebote zur Tagesstruktur und Beschäftigung im „Bistro Netzwerk in der Gemeinde Frielendorf an…

Offene Werkstatt in Cölbe

Die offene Werkstatt schafft neue Wege der Teilhabe, durch Begegnungsräume und sinnvolle Beschäftigung für Menschen mit und ohne Behinderung. Hier wird das Bewusstsein gestärkt, dass jeder Mensch Qualitäten und Talente hat…

Gestaltung des Tages in Kernbach

In Kernbach befindet sich ein alter Bauernhof in einer typisch mittelhessischen ländlichen Umgebung, gelegen im Lahntal in unmittelbarer Nähe zur Universitätsstadt Marburg. In dieser reizarmen und beruhigenden Gegend, findet das…

Tagesstätte Schwalmstadt

Wir bieten in der Tagesstätte eine Tagesstruktur, die es ermöglicht lebenspraktische Fähigkeiten zu erhalten, zu vertiefen oder neu zu lernen. Die Tagesstätte ist ein Ort, an dem Menschen mit seelischer Behinderung Betreuung und Förderung im Alltag erfahren…

Café SALAMANCA in Cölbe

Im Ort Salamanca in Spanien fand vom 7. bis 10. Juni 1994 die UNESCO-Weltkonferenz „Pädagogik für besondere Bedürfnisse: Zugang und Qualität“ statt.
In der Schlusssitzung wurde die SALAMANCA-Erklärung angenommen…

Kontaktpersonen

Pascal Leuschner

Bereichsleiter
Teilhabe Arbeit und Beschäftigung
Landkreis Marburg-Biedenkopf
Tel.: 06420 8210171
Mobil: 0151 44358647
p.leuschner@elisabeth-verein.de

Jonathan Bentzer

Bereichsleiter Tagesstätte
Bistro Netzwerk
Region Schwalmstadt/Frielendorf
Tel.: 06691 9635-260
Mobil: 0173 6892313
bentzer-jonathan@oikos-sozialzentrum.de